Logo RA Christian Stangl

Bild mit Promi in der Zeitung

Mit einer Schönheit am Strand auf einer Strandliege im lilafarbenen Bikini hatte sich das OLG Karlsruhe zu beschäftigen. Die Dame war im Hintergrund eines Fotos zu sehen, auf dem ein bekannter Fußballprofi abgebildet war. Das Foto war als Bild in einer überregionalen Zeitung einem Artikel beigefügt.

Die Dame begehrte Schadensersatz für ihre Darstellung auf dem Bild.

Weiterlesen: Bild mit Promi in der Zeitung

Google darf Sexbilder nicht in Trefferliste anzeigen

Nach einem Urteil des LG Hamburg darf der Suchmaschinenanbieter Google in seiner Trefferliste nicht heimlich aufgenommene Sex-Bilder einer Person anzeigen und verbreiten. Die Bilder verletzten die Person in seiner Intimsphäre. Obwohl Google die Bilder nicht selbst in das Internet einstelle und veröffentliche, hafte der Suchmaschinenbetreiber als Störer auf Unterlassung.

(LG Hamburg, Urteil vom 24.01.2014 - 324 O 264/11)

 

(c) 2022 RA Christian Stangl
Burgfriedenstraße 50
D-85221 Dachau

Telefon: +49 (0) 8131 66 54 80
Fax:      +49 (0) 8131 66 54 79 

info@anwaltskanzlei-stangl.de

qrcode ra stangl burg

Copyright (c) Rechtsanwaltskanzlei Christian Stangl. All rights reserved.