Logo RA Christian Stangl

Störerhaftung des Hostproviders und Blogbetreibers

Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) ist ein Tätigwerden eines Hostproviders nur insofern veranlasst, wenn der Hinweis auf eine Persönlichkeitsverletzung des Opfers so konkret gefasst ist, dass der Rechtsverstoß auf der Grundlage der Behauptungen des Betroffenen unschwer - d.h. ohne eingehende rechtliche und tatsächliche Überprüfung - bejaht werden kann. Liegen diese Voraussetzungen vor, kann das Opfer den Hostprovider oder Betreiber eines Blogs direkt als Störer in Anspruch nehmen.

(Urteil BGH 25.10.2011, VI ZR 93/10)

 

(c) 2021 RA Christian Stangl
Burgfriedenstraße 50
D-85221 Dachau

Telefon: +49 (0) 8131 66 54 80
Fax:      +49 (0) 8131 66 54 79 

info@anwaltskanzlei-stangl.de

qrcode ra stangl burg

Copyright (c) Rechtsanwaltskanzlei Christian Stangl. All rights reserved.